Vernissage am Freitag, den 10. März um 19.00 Uhr.
Neue Arbeiten von Brigitte Wolf sind vom 11. – 19. März in der Säulenhalle zu sehen.

Die Künstlerin Brigitte Wolf stellt zusammen mit drei weiteren Künstlern ihre aktuellen Arbeiten in der Saulenhalle in Landsberg am Lech aus.
Die Vernissage findet am Freitag, den 10. März um 19.00 Uhr statt.

Ausstellung "Four You" in Landsberg

Säulenhalle, Schlossergasse 381, beim Stadttheater Landsberg

Eindrücke von der Ausstellung in der Säulenhalle Landsberg, 2017

Brigitte Wolf, Säulenhalle Landsberg, 2017, Macht-Ohnmacht.jpg

Brigitte Wolf vor dem Diptychon

Das Diptychon nimmt Bezug auf das Schicksal der Flüchtlinge, die während der Odyssee ihrer Flucht vielen Mächten (seien es Naturgewalten und/oder unmenschliche, profitgierige Schlepperbanden, und/oder …) ausgesetzt sind. Die Macht wird dargestellt durch einen vorwiegend in Stahlblau gehaltenen, abstrahierten Kopf mit stechenden Augen und weit aufgerissenem Mund. Der zweite Teil zeigt schemenhafte Gestalten,  wobei eine davon ihren Arm durch einen Stacheldrahtwall streckt.  Bei dem Diptychon handelt es sich um eine Materialcollage:  der Stacheldraht tritt aus der Leinwand heraus und verdeutlicht die Ohnmacht dieser Menschen.

Vernissage von Brigitte Wolf in der Säulenhalle in Landsberg, am 10. März 2017
Vernissage von Brigitte Wolf in der Säulenhalle in Landsberg, am 10. März 2017